Zertifizierung.

Zertifizierung von "Relax im Stress!"

Der Umgang mit Stress und die Prävention von Burnout rückte in den letzten Jahren immer stärker in den Fokus der Gesellschaft. Es existieren zahlreiche Seminare zur Stressprävention, Entspannungsverfahren und Ernährungsberatung. Davon sind einige Seminare zertifiziert und zuschussberechtigt nach §20 Sozialgesetzbuch.

Der Paragraph regelt die Präventationsmaßnahmen unter anderem im Bereich des Stressmanagements. Die Krankenkassen prüfen die einzelnen Maßnahmen sowohl inhaltlich, als auch welche Qualifikationen der Kursleiter mitbringt.

Nach erfolgreicher Prüfung können versicherte Teilnehmer sich für den Kurs/Seminar Teile des Gebühr erstatten lassen, das sind 75 - 80 Euro. Die Krankenkassen unterstützen den Versicherten beim Erwerb von Stressmanagement-Kompetenzen um bei sich nachhaltige und gesundheitsförderliche Verhaltensmodifikationen vorzunehmen.

Relax im Stress! wurde gemäß der Leitlinien des §20 SGB zertifiziert und anerkannt. Sämtliche inhaltlichen Veränderungen werden regelmäßig rezertifiziert.

Zertifiziert bei: Techniker Krankenkasse, AOK, BKKs, Barmer GEK, KKH, IKK, BIG, KNAPPSCHAFT


stress seminar krankenkasse